Segeln, Umweltschutz & Hochtechnologie als ein Event!

OCEAN TROPHY

Eine außergewöhnliche Regatta: Erleben Sie gemeinsam mit 30 deutschen Film- und Fernsehschauspielern des PEUGEOT Sailing Teams und unserem Yachtpartner BENETAU besondere Umweltschutzprojekten, vor Ort präsentiert von Hannes Jaenicke. Mit der Regatta fördern wir asugewählte Umweltschutzprojekte.

PEUGEOT & BENETEAU

Wir verbinden die Technologie e-Antrieb mit der ältesten Mobilitätsidee, dem Segeln.

OCEAN TROPHY
Eine einzigartige Segelregatta für Segler und den Meereschutz.

Die PELORUS JACK FOUNDATION ist die Umweltstiftung von Hannes Jaenicke. Gemeinsam mit PEUGEOT organisiert der Schauspieler und Umweltaktivist auch 2023 diese außergewöhnliche Challenge. Eine Zero-Emmission Reise durch die griechische Inselwelt. Mit von der Partie sind Persönlichkeiten aus dem öffentlichen Leben, Schauspiel-Kollegen und für eine umfangreiche Berichterstattung Medien.

Ein einzigartiges Erlebnis den TV Zuschauer
Eine CO₂-freie Mobilität als TV Event die aufzeigt, was heute möglich ist.
"0" Emission - OCEAN TROPHY.

Die Ocean Trophy führt auf Segelyachten zu beeindruckenden Umweltprojekten. Die Challenge: verzicht auf fossile Brennstoffe und sowohl die Kraft der Natur als auch der E-Mobiliät hocheffizient zu nutzen.

UUmweltschutz ist ein Lebensgefühl. Die OCEAN TROPHY ist nicht nur eine Segelregatta, es ist vielmehr ein Flottillentörn und ein TV Event das Segelyachten als Plattform für Engagement und Einsatz der Teams für die Umwelt nutzt. Schauspieler, Partner und Gäste segeln auf 25 Yachten gegeneinander. Eine Woche auf Segelschiffen im Mittelmeer. Segeln als Lebensgefühl und starke Botschaft: nur gemeinsam kann man Dinge verändern, bewegen.




ANEK LINES - MOBILITY PARTNER
Minimierung des CO2 Foodprints+ CO2 Ausgleich.

Anreise der Teams und des Organisationsteams mit ANEK LINES. Durch die Nutzung der Fähre werden pro Person über 40 mal weniger Emissionen erzeugt als bei einer Anreise mit dem Flugzeug (und übrigens fast 75 mal weniger als mit dem Kreuzfahrtschiff). Die Fahrt zum Fährhafen und von Patras nach Piräus legt das Team mit rein elektrischen PEUGEOT e2008 zurück. Die durch die Fähre im Verhältnis sehr geringen Emissionen werden mit ANEK durch Untertsützung von Umweltschutzprojekten wieder ausgeglichen
.

MORE ANEK
Wir formulieren die Botschaft, dass Umwelt und Natur ein Lebensgefühl ist. Ein Gewinn. Und moderne Mobilität Teil dieses Gefühls ist.
Juni 2022, Piräus, Griechenland
Anreise mit modernster Hybrid-Technologie

Die Fernseteams und Schauspieler reisen mit den Plug-In Hybrid Modellen von PEUGEOT an. Teil der Challenge ist es, für die 2.600km Anreise unter optimaler Nutzung der Rückgewinnungsenergie pro Person nicht mehr als 12 Liter Benzin zu verbrauchen. Die Plug-In Hybride von PEUGEOT bieten eine völlig neue Fahrweise. Dank ihrer Vielseitigkeit eignen sich Plug-In Hybride auch perfekt für Langstrecken.

Während der Regatta wird der gesamten CO² Fussabdruck eines Teams gewertet. Von der Anreise, über die Bekleidung bis hin zum Essen.
.

Ziel ist es, ein Event zu organisieren welches einen niedrigen CO² Foodprint generiert. Modernste Mobilitätstechnologie und eine bewusste Lebensweise ergänzt mit der ältesten Mobilitätsidee dem Segeln als Sportevent.

SAILING für PEUGEOT CIRCLE MEMBERS

Für Mitglieder des PEUGEOT CIRCLE haben wir ein spezielles Angebot für den Einstieg in die Welt des Segelns zusammengestellt - ohne dass Sie vorab über Segelkenntnisse verfügen müssen.

  • PEUGEOT BENETEAU SAILING ACADEMY
  • Ausbildung zum SBF See.
  • Professionelle Ausbilder und Vor-Ort Betreuung.